Ich über mich

Folge mir auf

Facebook   Google Plus   Twitter   Instagram

Pinterest   Flickr   YouTube   RSS Feed

Der Rest der Welt

Sabrina Haupt bei der Bienentour

Summ, summ, summ, Bienchen summ herum – Auf Bienentour in Wien

„Eins habe ich ganz vergessen zu sagen. Wenn mir der Rahmen aus der Hand fällt, müsst ihr ganz schnell wegrennen“, Sabrina lächelt ein bisschen angestrengt, als sie diese Worte spricht. In ihren Händen hält sie einen quadratischen Holzrahmen auf dem ...
Weiterlesen …
Das Almfrühstück von der Amoseralm

sommer.frische.kunst in Bad Gastein – Der Kultursommer im Gasteinertal

Habt ihr schon mal die Wörter „Bad Gastein“ und „Dornröschenschlaf“ in die Suchmaschine eingegeben? Nein? Solltet ihr aber. Denn nach diversen Berichten und Artikeln auf diversen Plattformen röchelt Bad Gastein noch immer vor sich hin wie die verfluchte und schlafkranke ...
Weiterlesen …
Dreamers' Circus

Kultursommer in Saalfelden Leogang – TONspuren, ALM:KULTUR und ein Jazzfestival der Sonderklasse

Beleidigt ziehen die Kühe ab. Instinktiv scheinen sie zu spüren, dass das Interesse am heutigen Samstagabend nicht ihnen gilt, sondern den drei Musikern, die soeben die Bühne am Leoganger Asitz betreten. Am Programm der TONspuren stehen skandinavische Folksongs, ab und ...
Weiterlesen …
Kunstmuseum Basel

Basel – Die Museumsstadt am Rhein

„Und jetzt tauchen Sie das Schöpfsieb in den Papierbrei. Halten Sie es schräg und ziehen Sie es durch die Papiermasse auf sich zu. Ja, ganz genau so!“ Die Anweisungen des Mitarbeiters in der Papiermühle in Basel sind so präzise, dass ...
Weiterlesen …
Der Palast des Kaisers Fasilidas in Gondar

Gondar – Die Kaiserstadt in Äthiopien

„Zwei Touristen sind mit den Fäusten aufeinander losgegangen“, Daniel wundert sich noch immer, wenn er an das Tauffest in Gondar im letzten Jahr zurückdenkt. Bis das Bad des Kaisers Fasilidas in Gondar mit Wasser gefüllt ist, dauert es etwa eine ...
Weiterlesen …
Roadtrip Slowakei

[7ways2travel]: Grenz-genialer Roadtrip zu Österreichs Nachbarn: Slowakei

Werbung. Ich wurde in einem Jahr geboren, als es noch keine Roadtrips gab. Ab und an machte man zwar Ausflüge mit dem Auto, das nannte sich dann Familienausflug. Erfolgte die Ausfahrt in einem Bus, nannte sich das Wallfahrt oder Schulausflug ...
Weiterlesen …
Fotoparade

Die besten Bilder aus dem ersten Halbjahr 2018 – Fotoparade

Jedesmal wenn Michael von Erkunde die Welt zur Fotoparade aufruft, denke ich mir: Was, schon wieder sind sechs Monate vorbei? Prinzipiell wird ja behauptet, dass im Alter die Zeit schneller vergeht. Ich kann das nur bestätigen. Manchmal kommt es mir ...
Weiterlesen …
Schönbrunn

48 Stunden in Wien

48 Stunden in Wien? Das klingt nach einem schlechten Scherz, oder? Ich wohne seit knapp 26 Jahren in Wien. Wenn ein Jahr 8760 Stunden hat, ich Schaltjahre nicht berücksichtige und meine großzügige Reisetätigkeit abziehe, komme ich auf ungefähr 210 240 ...
Weiterlesen …
Wüstenwandern in Marokko

Wüstenwandern in Marokko

Es sind drei Sätze, die mir nach dem Wüstenwandern in Marokko im Gedächtnis blieben: 1) Hod wer an Staubsauga do? (oberösterreichisch für: Hat wer einen Staubsauger dabei?) 2) Händewaschen! 3) Jalla, jalla! (arabisch für: Auf geht’s!) Sand ist gnadenlos. Er ...
Weiterlesen …
Der Registan in Samarkand

Die Sehenswürdigkeiten von Samarkand

„Psssssst, do you want to go up?“, ein Souvenirverkäufer am Registan in Samarkand zeigt mit seiner rechten Hand auf eine Holztür in der Mauer und deutet gleichzeitig mit seinem Zeigefinger in die Höhe. Wir stehen genau unter dem Minarett der ...
Weiterlesen …
Palatul Cantacuzino

Meine Reisetipps für Bukarest – Sehenswürdigkeiten und Einkaufstipps

Stefania wohnt schon lange in Bukarest. Gemeinsam mit anderen Freiwilligen organisiert sie für Touristen Stadtführungen in Rumäniens Hauptstadt. Und Hand aufs Herz, wer kann aus dem Stehgreif aufzählen, welche Sehenswürdigkeiten es in der Stadt gibt? Warum die Architektur der Häuser ...
Weiterlesen …
In der Wohnung der Familie Vogl

Unterwegs in fremden Wohnungen – Zu Besuch bei Adolf Loos in Pilsen

„Also normalerweise macht man das ja nicht. Bei einem Wohnungsbesuch spaziert man nicht einfach so ins Schlafzimmer“, unsere Reiseführerin Katka spricht diese Worte und öffnet vorsichtig eine Tür. Schon stehen wir im Schlafzimmer von Jan und Jana Brummel, einer jüdischen ...
Weiterlesen …
Sonne Mond See in Taiwan

Der Sonne-Mond-See in Taiwan

Einfach das Stimmengemurmel ausblenden, sich ins Boot setzen und die Fahrt am Sonne-Mond-See in Taiwan genießen. Ein bisschen erinnert mich die Szenerie ja ans Salzkammergut. Statt schneebedeckter Berge gibt es halt grüne Hügel und die österreichischen Kirchlein am Seeufer werden ...
Weiterlesen …
Leuchtturm in Istrien

[7ways2travel]: Außergewöhnlich übernachten auf der ganzen Welt – Vom Leuchtturm in Istrien bis zur Jurte in der Mongolei

Außergewöhnlich übernachten in einem Leuchtturm Gemeinsam laden wir unser Gepäck und die Einkäufe in ein kleines Fischerboot, Darko startet den Motor und schon tuckern wir los. Der Leuchtturm auf dem Inselchen Porer schiebt sich ins Blickfeld, hier werde ich die ...
Weiterlesen …
Wandern in den Dolomiten

Viele Wege führen nach Südtirol – Wandern in den Dolomiten

Sagenhaft! Monumental! Einzigartig! Wer die Bergwelt der Dolomiten beschreibt, kommt um Superlative nicht herum. Großartig! Extrem! Prächtig! Habt ihr schon einmal ein Bild von den drei Zinnen gesehen? Mich hat auf jeden Fall sofort die Reiselust gepackt. Sogar die Wanderlust ...
Weiterlesen …
Der Museumsfrühling in Niedersulz

Der Museumsfrühling in Niederösterreich

„Ich geh‘ ins Museum“, sagte der Frühling in Niederösterreich, „Reisebloggerin, kommst Du mit?“. Als Museumsliebhaberin ließ ich mich nicht zweimal bitten. Ich nahm Lucie von Die Kremserin on the go und Veronika vom Flugentenblog an der Hand und folgte seinem ...
Weiterlesen …