Ich über mich

Folge mir auf

Facebook   Google Plus   Twitter   Instagram

Pinterest   Flickr   YouTube   RSS Feed

Der Rest der Welt

die Königskordillere in Bolivien

[7ways2travel]: 7 Bilder, die ich euch noch nie am Reiseblog gezeigt habe

Grob geschätzt habe ich dieses Jahr 7000 Fotos geschossen. Alleine von der Nordsee-Reise habe ich 2008 Bilder mitgebracht. Verblogt habe ich davon genau 26. Die restlichen 1982 Bilder harren also noch auf meiner Fotodatenbank. Wann werde ich Zeit finden um ...
Weiterlesen …
Kräuter von Sonnentor

Willkommen in der Welt der Kräuter – Willkommen bei Sonnentor

„Sonnentor, des is‘ doch der Spinnerte mit der Lederhosn?“. Ich sitze mit meinem Teehäferl im Genussreich in Sprögnitz und lausche dem Gerede am Nachbartisch. Noch ist mir schleierhaft, wie die Dame es geschafft hat, ihren Ehemann zur Betriebsbesichtigung bei Sonnentor ...
Weiterlesen …
Mit dem Jeep durch Botswana

Auf Safari in Botswana – Traum oder Wirklichkeit

Traumverloren reibst du dir den Schlaf aus den Augen. Hast du gestern Nacht geträumt oder war die Begegnung mit dem Leoparden Wirklichkeit? Um halb vier Uhr Früh wurdest du von einem Geräusch geweckt oder mehr von einem Gefühl. Da draußen ...
Weiterlesen …
Whiskyverkostung in Roggenreith

Die Whisky-Erlebniswelt in Roggenreith im Waldviertel

„Wir haben alles vor der Haustür“, Monika Haider begründet den Erfolg der 1. österreichischen Whiskydestillerie mit dieser simplen Tatsache. Trotzdem weist sie bei der Führung durch die Whisky-Erlebniswelt in Roggenreith auf das Unverständnis hin, das ihr und ihrer Familie damals ...
Weiterlesen …
Polaroid Fototour mit einer Polaroidkamera

Eine etwas andere Stadt-Tour: Mit einer Polaroidkamera durch Wien

"Das ist ja wie bei einem Überraschungsei!", meine Freundin, die Polaroidkamera hängt um ihren Hals, schiebt zufrieden ihr soeben geschossenes Polaroidbild in eine Plastiktasche. Das Bild wird mit einem schwarzen Karton verdeckt, um den Entwicklungsprozess nicht zu stören. Es dauert ...
Weiterlesen …
Die Reisebloggerin im Waggonhotel

[7ways2travel]: Ganz persönlich: 7 Fragen an die Reiseblogger von 7ways2travel

Die beliebtesten Fragen an uns Reiseblogger lauten: "Was machst Du eigentlich genau???" (die Betonung liegt auf dem Wörtchen genau) und "Kann man davon leben?" (mit dem Wort davon ist das Reisebloggen gemeint). Da wir Reiseblogger von 7ways2travel genau wissen, was ...
Weiterlesen …
Braunbär Tom im Bärenwald Arbesbach

Braunbären erleben im Bärenwald Arbesbach

Bei der Aufteilung der 49 TOP Ausflugsziele in Niederösterreich zwischen meinen Bloggerkollegeninnen Angelika, Lucia und meiner Wenigkeit war es mir schon klar: alle von mir gewünschten Ziele würden sich nicht ausgehen. Es machte auch aus zeittechnischen Gründen Sinn, nicht in ...
Weiterlesen …
Linz is voi supa

Linz is voi supa

„Linz verändert“ lautet der offizielle Slogan der Kulturhauptstadt. Linz ist voi supa, lautet meiner. Linz is voi supa, weil… …es den Mural Harbor gibt. StreetArt hat mich schon immer fasziniert. Mal sind es Kritzeleien in Paris, mal verzierte Straßenschilder in ...
Weiterlesen …
Der Donauradweg in Oberösterreich

Unterwegs am Donauradweg – Von den Trappistenmönchen in Engelhartszell zum Mostwirt nach Obermühl

Es war eine Spontanaktion, damals vor vielen, vielen Jahren. „Was könnten wir am Wochenende machen?“, fragte eine Freundin. „Fahren wir doch den Donauradweg!“, schlug eine andere Freundin vor. Gesagt, getan. Am nächsten Morgen saßen wir zu dritt im Zug von ...
Weiterlesen …
Takelage beim Segelschiff

Tipps für Bremerhaven – Meer Erleben

Zuallererst wurde Google Maps befragt: Wo bitte liegt Bremerhaven? Die Auskunft gefiel mir: Ziemlich weit oben im Norden Deutschlands, an einem Fluss namens Weser, die Nordsee ist quasi ums Eck. Würde ich frühmorgens von Möwengeschrei geweckt werden? Warum schreibt man ...
Weiterlesen …
Mühlviertel

100% Mühlviertel – Vom Radeln, Wandern und Biertrinken

Aufi, obi, umi, jessas! Darf ich mir mehr obi und weniger aufi wünschen? Zwar hat mir Richard, der Herbergsvater vom Karlingerhaus in Königswiesen, eine Art Mercedes der E-Mountainbikes in die Hand gedrückt, doch treten muss ich leider noch selber. Wer ...
Weiterlesen …
Stift Zwettl

Das Zisterzienser Stift Zwettl im Waldviertel

Stille umgibt mich. Bin ich wirklich der einzige Besucher im Zisterzienser Stift Zwettl an diesem Wochentag im Juli? Zwar ist der Parkplatz mit Autos vollgeparkt, doch keine Menschenseele wandelt durch den Klostergarten. Die Tische im Kaffeehaus im Sommerstöckl sind unbesetzt ...
Weiterlesen …
Großschönau Sonnenwelt

In der Sonnenwelt in Großschönau

„Mir ist kalt“, der Herr in seinem Anzug keppelt mich an. „Schneller“, nörgelt er mich herum. Dabei stopfe ich so schnell wie ich kann ein Holzstück nach dem anderen in den Ofen. Endlich gibt sich die vornehme Herrschaft zufrieden. Im ...
Weiterlesen …
Aquarium im UnterWasserReich in Schrems

Im UnterWasserReich Naturpark Schrems

Laszlo kann es gar nicht mehr erwarten. Es scheint als ob der Fischotter im UnterWasserReich Schrems eine innere Uhr eingebaut hätte. Aber wahrscheinlich hat er das auch. Noch vor ein paar Minuten pflügte er durch das Wasserbecken, doch wenige Minuten ...
Weiterlesen …
Deutsches Auswandererhaus in Bremerhaven

Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven

Juli, im Jahre 1923: Es ist ein sonniger Abend in einer kleinen Wohnung in Geestemünde. Martha Hüner dreht sich um zu ihrer Mutter. „Ich möchte nach Amerika“. „Do mi dat nich an, lat mi nich in Stich!“, erwidert diese hilflos ...
Weiterlesen …
Käseverkostung

Die Käsemacherwelt in Heidenreichstein

Vorsicht, Suchtgefahr! Noch einmal schleiche ich um die kulinarischen Kostproben und fülle meine Schale mit Yellobells. Yellobells sind gelbe Minikürbisse, sie sind mit Frischkäse gefüllt. Sie sind mein Favorit der verschiedenen Käsespezialitäten, die wir bei einer Führung durch die Käsemacherwelt ...
Weiterlesen …