Bilder und Fotos aus dem Oman

Im Jänner 2013 war ich zwei Wochen im Oman unterwegs. Die ersten Reaktionen auf unser Reiseziel waren gemischt. Dabei wissen die meisten Leute gar nicht, wo sich der Oman auf der Landkarte befindet.

Im Oman gab es für mich viele „erste“ Male. Zum ersten Mal habe ich eine Moschee besichtigt, zum ersten Mal war ich mit einem Kamel in der Wüste unterwegs und zum ersten Mal bekam ich Wasserschildkröten zu Gesicht bzw. sah ihnen beim Eierlegen am Strand zu. Das war sowieso ein ganz besonderer Moment, den ich in einem extra Blogbeitrag verarbeitet habe: Ras al Jinz und die Meeresschildkröten

Wer noch nie auf einem Kamel geritten ist, hat im Oman die Gelegenheit dazu. Ich nutze die Chance in einem Wüstencamp, wo man einen Ausflug mit einem Kamel machen konnte. Diese Chance habe ich genutzt und einen kurzen Film darüber gedreht. Es schaukelt ganz ordentlich, der Hintern tat mir weh, aber gerne würde ich einmal längere Zeit in der Wüste verbringen.

Besonders gefallen haben mir die Begegnungen mit vielen gastfreundlichen Menschen. Verschleierte Mädchen winkten mir im Supermarkt fröhlich zu, in einem Dorf wollte uns ein junger Mann unbedingt die Hand schütteln und der Rezeptionist lieh uns sein Netzwerkkabel.

Mein absolutes Highlight war der Fischmarkt in Mutrah. Einerseits ein Trubel, andererseits Gelassenheit.

Bilder aus dem Oman:

Posted in

Hinterlassen Sie einen Kommentar





gudrun-krinzinger-reisebloggerin

GUDRUN KRINZINGER

Ich tue. Ich reise. Ich bin.


Reiseblog von einer reiselustigen, strickbegeisterten, lesesüchtigen und fotografiewütigen Oberösterreicherin mit Hauptsitz Wien und Alte Donau.

Seit 2010 schreibe ich über meine Reisen auf dem Blog Reisebloggerin.at.

MUSEUMSBLOG

BÜCHERBLOG

REISENOTIZEN