Schönbrunn

48 Stunden in Wien

48 Stunden in Wien? Das klingt nach einem schlechten Scherz, oder? Ich wohne seit knapp 26 Jahren in Wien. Wenn ein Jahr 8760 Stunden hat, ich Schaltjahre nicht berücksichtige und meine großzügige Reisetätigkeit abziehe, komme ich auf ungefähr 210 240 ...
Weiterlesen …
Wüstenwandern in Marokko

Wüstenwandern in Marokko

Es sind drei Sätze, die mir nach dem Wüstenwandern in Marokko im Gedächtnis blieben: 1) Hod wer an Staubsauga do? (oberösterreichisch für: Hat wer einen Staubsauger dabei?) 2) Händewaschen! 3) Jalla, jalla! (arabisch für: Auf geht’s!) Sand ist gnadenlos. Er ...
Weiterlesen …
Der Registan in Samarkand

Die Sehenswürdigkeiten von Samarkand

„Psssssst, do you want to go up?“, ein Souvenirverkäufer am Registan in Samarkand zeigt mit seiner rechten Hand auf eine Holztür in der Mauer und deutet gleichzeitig mit seinem Zeigefinger in die Höhe. Wir stehen genau unter dem Minarett der ...
Weiterlesen …
Palatul Cantacuzino

Meine Reisetipps für Bukarest – Sehenswürdigkeiten und Einkaufstipps

Stefania wohnt schon lange in Bukarest. Gemeinsam mit anderen Freiwilligen organisiert sie für Touristen Stadtführungen in Rumäniens Hauptstadt. Und Hand aufs Herz, wer kann aus dem Stehgreif aufzählen, welche Sehenswürdigkeiten es in der Stadt gibt? Warum die Architektur der Häuser ...
Weiterlesen …
In der Wohnung der Familie Vogl

Unterwegs in fremden Wohnungen – Zu Besuch bei Adolf Loos in Pilsen

„Also normalerweise macht man das ja nicht. Bei einem Wohnungsbesuch spaziert man nicht einfach so ins Schlafzimmer“, unsere Reiseführerin Katka spricht diese Worte und öffnet vorsichtig eine Tür. Schon stehen wir im Schlafzimmer von Jan und Jana Brummel, einer jüdischen ...
Weiterlesen …
Sonne Mond See in Taiwan

Der Sonne-Mond-See in Taiwan

Einfach das Stimmengemurmel ausblenden, sich ins Boot setzen und die Fahrt am Sonne-Mond-See in Taiwan genießen. Ein bisschen erinnert mich die Szenerie ja ans Salzkammergut. Statt schneebedeckter Berge gibt es halt grüne Hügel und die österreichischen Kirchlein am Seeufer werden ...
Weiterlesen …
Leuchtturm in Istrien

[7ways2travel]: Außergewöhnlich übernachten auf der ganzen Welt – Vom Leuchtturm in Istrien bis zur Jurte in der Mongolei

Außergewöhnlich übernachten in einem Leuchtturm Gemeinsam laden wir unser Gepäck und die Einkäufe in ein kleines Fischerboot, Darko startet den Motor und schon tuckern wir los. Der Leuchtturm auf dem Inselchen Porer schiebt sich ins Blickfeld, hier werde ich die ...
Weiterlesen …
Wandern in den Dolomiten

Viele Wege führen nach Südtirol – Wandern in den Dolomiten

Sagenhaft! Monumental! Einzigartig! Wer die Bergwelt der Dolomiten beschreibt, kommt um Superlative nicht herum. Großartig! Extrem! Prächtig! Habt ihr schon einmal ein Bild von den drei Zinnen gesehen? Mich hat auf jeden Fall sofort die Reiselust gepackt. Sogar die Wanderlust ...
Weiterlesen …
Der Museumsfrühling in Niedersulz

Der Museumsfrühling in Niederösterreich

„Ich geh‘ ins Museum“, sagte der Frühling in Niederösterreich, „Reisebloggerin, kommst Du mit?“. Als Museumsliebhaberin ließ ich mich nicht zweimal bitten. Ich nahm Lucie von Die Kremserin on the go und Veronika vom Flugentenblog an der Hand und folgte seinem ...
Weiterlesen …
Literaturhotel Wasnerin in Bad Aussee

Der Mensch braucht Orte wie Die Wasnerin – das Literaturhotel in Bad Aussee

„Was wirklich? Zur Wasnerin? Nimmst mich bitte, bitte mit?“. Kaum hatte ich mein Reiseziel bekanntgegeben, überschlugen sich die Anfragen. Alle, wirklich alle, wollten ins Ausseerland mitkommen. Diejenigen, die schon einmal im G’sund und Natur Hotel in Bad Aussee zu Gast ...
Weiterlesen …
Meine Reisevorbereitungen

Meine Tipps für eine Fernreise – Die Reisevorbereitungen der Reisebloggerin

Werbung. Flug gebucht, Flug gebucht! Kaum landet die Buchungsbestätigung der Fluglinie in meinem Postfach, steigt die Vorfreude. Bei einer Städtereise nach Europa sind die Reisevorbereitungen natürlich nicht so aufwändig wie für eine Fernreise. Meine Reisevorbereitungen 2-3 Monate vor der Reise ...
Weiterlesen …
Taipei 101

Die Sehenswürdigkeiten von Taipeh – Meine Tipps für die Hauptstadt von Taiwan

Taipeh lässt mich immer noch nicht los. Gut und gerne hätte ich eine ganze Woche in der Hauptstadt von Taiwan verbringen können. Eigentlich mag ich keine Großstädte, schließlich lebe ich in einer. Beim Vergleich Wien – Taipeh muss ich dann ...
Weiterlesen …
Störche in Apetlon

Die Neusiedler See Card – Start in den Frühling mit Natur, Wein und Kulinarik

Werbung. „Wir tschechern ned, wir trinken mit Genuss“, die Wirtin im Gasthaus „Zum fröhlichen Arbeiter“ in Apetlon am Neusiedler See und stimmt uns mit ihrer Aussage auf die kommenden Tage ein. Meine Aufgabe? Die Neusiedler See Card auf Herz und ...
Weiterlesen …
Egon Schiele

Egon Schiele Museum in Tulln – Weg und Geburtshaus

Man hätte einfach Bilder von Egon Schiele an die Wand klatschen können. Wahrscheinlich hätte man damit der Allgemeinheit Genüge getan. Glücklicherweise hat man sich im Egon Schiele Museum in Tulln für eine andere und sehr viel spannendere Variante der Kunstvermittlung ...
Weiterlesen …
Kalon Minarett

Die Sehenswürdigkeiten von Buchara – Rundreise Usbekistan

Schaue ich mir die Bilder von Buchara an, frage ich mich: Wie viele türkisfarbene Kuppeln und kostbar verzierte Medresen kann ein Tourist vertragen? Die Frage beantworte ich mir gerne selber: Da geht noch was! Im Nachhinein gesehen war Buchara die ...
Weiterlesen …
Flugumbuchung

Flugverspätung, Flugannullierung, Flugumbuchung – Was tun?

Werbung. „Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ Der deutsche Dichter Matthias Claudius hat schon recht mit seinem Satz. Bloß beschränkten sich die Verkehrsmittel zu Lebzeiten des Literaten auf Pferdekutsche, Schiff und Schusters Rappen. Heutzutage müsste der ...
Weiterlesen …