Ich über mich

Folge mir auf

Facebook   Google Plus   Twitter   Instagram

Pinterest   Flickr   YouTube   RSS Feed

Der Rest der Welt

Sabrina Haupt bei der Bienentour

Summ, summ, summ, Bienchen summ herum – Auf Bienentour in Wien

„Eins habe ich ganz vergessen zu sagen. Wenn mir der Rahmen aus der Hand fällt, müsst ihr ganz schnell wegrennen“, Sabrina lächelt ein bisschen angestrengt, als sie diese Worte spricht. In ihren Händen hält sie einen quadratischen Holzrahmen auf dem ...
Weiterlesen …
Das Almfrühstück von der Amoseralm

sommer.frische.kunst in Bad Gastein – Der Kultursommer im Gasteinertal

Habt ihr schon mal die Wörter „Bad Gastein“ und „Dornröschenschlaf“ in die Suchmaschine eingegeben? Nein? Solltet ihr aber. Denn nach diversen Berichten und Artikeln auf diversen Plattformen röchelt Bad Gastein noch immer vor sich hin wie die verfluchte und schlafkranke ...
Weiterlesen …
Dreamers' Circus

Kultursommer in Saalfelden Leogang – TONspuren, ALM:KULTUR und ein Jazzfestival der Sonderklasse

Beleidigt ziehen die Kühe ab. Instinktiv scheinen sie zu spüren, dass das Interesse am heutigen Samstagabend nicht ihnen gilt, sondern den drei Musikern, die soeben die Bühne am Leoganger Asitz betreten. Am Programm der TONspuren stehen skandinavische Folksongs, ab und ...
Weiterlesen …
Kunstmuseum Basel

Basel – Die Museumsstadt am Rhein

„Und jetzt tauchen Sie das Schöpfsieb in den Papierbrei. Halten Sie es schräg und ziehen Sie es durch die Papiermasse auf sich zu. Ja, ganz genau so!“ Die Anweisungen des Mitarbeiters in der Papiermühle in Basel sind so präzise, dass ...
Weiterlesen …
Roadtrip Slowakei

[7ways2travel]: Grenz-genialer Roadtrip zu Österreichs Nachbarn: Slowakei

Werbung. Ich wurde in einem Jahr geboren, als es noch keine Roadtrips gab. Ab und an machte man zwar Ausflüge mit dem Auto, das nannte sich dann Familienausflug. Erfolgte die Ausfahrt in einem Bus, nannte sich das Wallfahrt oder Schulausflug ...
Weiterlesen …
Schönbrunn

48 Stunden in Wien

48 Stunden in Wien? Das klingt nach einem schlechten Scherz, oder? Ich wohne seit knapp 26 Jahren in Wien. Wenn ein Jahr 8760 Stunden hat, ich Schaltjahre nicht berücksichtige und meine großzügige Reisetätigkeit abziehe, komme ich auf ungefähr 210 240 ...
Weiterlesen …
Palatul Cantacuzino

Meine Reisetipps für Bukarest – Sehenswürdigkeiten und Einkaufstipps

Stefania wohnt schon lange in Bukarest. Gemeinsam mit anderen Freiwilligen organisiert sie für Touristen Stadtführungen in Rumäniens Hauptstadt. Und Hand aufs Herz, wer kann aus dem Stehgreif aufzählen, welche Sehenswürdigkeiten es in der Stadt gibt? Warum die Architektur der Häuser ...
Weiterlesen …
In der Wohnung der Familie Vogl

Unterwegs in fremden Wohnungen – Zu Besuch bei Adolf Loos in Pilsen

„Also normalerweise macht man das ja nicht. Bei einem Wohnungsbesuch spaziert man nicht einfach so ins Schlafzimmer“, unsere Reiseführerin Katka spricht diese Worte und öffnet vorsichtig eine Tür. Schon stehen wir im Schlafzimmer von Jan und Jana Brummel, einer jüdischen ...
Weiterlesen …
Wandern in den Dolomiten

Viele Wege führen nach Südtirol – Wandern in den Dolomiten

Sagenhaft! Monumental! Einzigartig! Wer die Bergwelt der Dolomiten beschreibt, kommt um Superlative nicht herum. Großartig! Extrem! Prächtig! Habt ihr schon einmal ein Bild von den drei Zinnen gesehen? Mich hat auf jeden Fall sofort die Reiselust gepackt. Sogar die Wanderlust ...
Weiterlesen …
Der Museumsfrühling in Niedersulz

Der Museumsfrühling in Niederösterreich

„Ich geh‘ ins Museum“, sagte der Frühling in Niederösterreich, „Reisebloggerin, kommst Du mit?“. Als Museumsliebhaberin ließ ich mich nicht zweimal bitten. Ich nahm Lucie von Die Kremserin on the go und Veronika vom Flugentenblog an der Hand und folgte seinem ...
Weiterlesen …
Literaturhotel Wasnerin in Bad Aussee

Der Mensch braucht Orte wie Die Wasnerin – das Literaturhotel in Bad Aussee

„Was wirklich? Zur Wasnerin? Nimmst mich bitte, bitte mit?“. Kaum hatte ich mein Reiseziel bekanntgegeben, überschlugen sich die Anfragen. Alle, wirklich alle, wollten ins Ausseerland mitkommen. Diejenigen, die schon einmal im G’sund und Natur Hotel in Bad Aussee zu Gast ...
Weiterlesen …
Störche in Apetlon

Die Neusiedler See Card – Start in den Frühling mit Natur, Wein und Kulinarik

Werbung. „Wir tschechern ned, wir trinken mit Genuss“, die Wirtin im Gasthaus „Zum fröhlichen Arbeiter“ in Apetlon stimmt uns mit ihrer Aussage auf die kommenden Tage ein. Meine Aufgabe? Die Neusiedler See Card auf Herz und Nieren zu prüfen, Weinverkostungen ...
Weiterlesen …
Martin Moser Hoamatroas

Martin Moser von gehlebt über seine Hoamatroas

„Ich schlage sehr viele Haken. Ich gehe Wege, die nicht sein müssen. Aber ich will eben dorthin.“ (Zitat Martin Moser) Martin bloggt, wandert und bloggt über seine Wanderungen auf seinem Blog gehlebt. Der 1987 geborene Oberösterreicher begibt sich am 10.Mai ...
Weiterlesen …
Adler Resort Hinterglemm

[7ways2travel]: Brauchtum und Tradition im SalzburgerLand – Ein Wochenende im ADLER RESORT in Saalbach Hinterglemm

Werbung. Die Jause, die ich mir am Hinterglemmer Bauernmarkt gekauft habe, wäre ja eigentlich für den morgigen Tag gedacht gewesen. Aber nachdem sich der Geruch von herrlichem Bergkäse, frischem Bauernbrot und saftigem Speck im gesamten Apartment des ADLER RESORT in ...
Weiterlesen …
Karl VI im Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek

Die Österreichische Nationalbibliothek – Schatzkammer des Wissens

Als ich im Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek stehe und hinauf auf das Kuppelfresko blicke, kommt mir ein ein Zitat von Jorge Luis Borges in den Sinn: „Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.“ Ich stelle jetzt ...
Weiterlesen …
Aperitiv im Mountain Josef Resort

Das Josef Mountain Resort in Meran

Serpentine um Serpentine schlängelt sich das Auto hinauf nach Hafling zum Josef Mountain Resort. Unten im Tal war kein einziges Flöckchen Schnee zu sehen, die morgige Schneeschuhwanderung sehe ich schon in weite Ferne rücken. Doch je höher wir uns ins ...
Weiterlesen …