Städte im südlichen Frankreich

Städte im südlichen Frankreich

Alles begann mit der Suche nach dem perfekten Cassoulet. Ihr wisst nicht was ein Cassoulet ist? Bis ich meinen Französischkurs an der Volkshochschule in Wien belegte, wusste ich das auch nicht. Leider erinnere ich mir nur ungenau an den Dialog ...
Weiterlesen …
Paris mit dem BatoBus entdecken – Sightseeing an der Seine

Paris mit dem BatoBus entdecken – Sightseeing an der Seine

Die Füße brennen vom Shoppen und Sightseeing? In Paris kann das schon mal passieren. Eine Möglichkeit dem Dilemma abzuhelfen ist eine Fahrt mit dem BatoBus entlang der Seine. Mit dem BatosBus entlang der Seine Wie oft ich schon in Paris ...
Weiterlesen …
Paris - Viele Tipps und Sehenswürdigkeiten

Paris – Viele Tipps und Sehenswürdigkeiten

Neben meinem Sprachkurs in Paris hatte ich noch genügend Zeit, mir die Stadt anzusehen. Eine Sehenswürdigkeit steht dabei ganz oben auf meiner Liste und ich besuche diesen Platz jedes Mal, wenn ich in Paris bin. Es ist der Place des ...
Weiterlesen …
Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich

Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich

RO-NAL-DO! RO-NAL-DO! RO-NAL-DO! VA-MOS! VA-MOS! ALLEZ! ALLEZ! ALLEZ! Die Barbesucher im Lusofolie's sind aus dem Häuschen. Soeben hat der Star der portugiesischen Nationalmannschaft einen Ball im Netz versenkt. Doch es ist nicht irgendein Spiel. Es ist das Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft ...
Weiterlesen …
Meine Sprachschule in Paris

Meine Sprachschule in Paris

Was haben eine Floristin aus der Schweiz, eine Schülerin aus Albanien, eine Medizin-Studentin aus Polen, ein Technik-Student aus Mexiko und eine Reisebloggerin aus Österreich gemeinsam? Richtig, sie sitzen alle in einer Sprachschule in Paris und pauken französische Vokabeln. Zugleich verzweifeln ...
Weiterlesen …
Sprachkurs Paris

Mein Sprachkurs in Paris

Enfin je suis arrivée à Paris. Das Packen für meinen Sprachkurs in Paris war dann trotz Packliste nicht so einfach. Das Wetter in Wien war die letzten Tage zu heiß und zu schön, als das ich der Wetter-App die kühlen ...
Weiterlesen …
Au revoir, Vienne! Bienvenue, Paris!

Au revoir, Vienne! Bienvenue, Paris!

Ich erinnere mich an den Französischunterricht in meiner Schule, als ich ein Semester lang außer „Bonjour, Madame!“ kein einziges Wort Französisch gesprochen habe. Es war auch nicht notwendig, mit den schriftlichen Vokabeltests und Schularbeiten schaffte ich gerade noch eine positive ...
Weiterlesen …
Warum ich noch mal an die Côte d’Azur muss

Warum ich noch mal an die Côte d’Azur muss

Ja, ich hab’s vermasselt. Ich bin Ende September an die Côte d’Azur nach Nizza gereist und hatte keine Badesachen im Gepäck. Das war ein schwerer Fehler. Mir geht es leider oft so, dass ich erst am Urlaubsort oder nach meiner ...
Weiterlesen …
Tipps für die Côte d’Azur

Tipps für die Côte d’Azur

Autofreaks werden in der Garage der Autovermietung Rent-a-Classic Car an der Côte d’Azur entweder vor Freude in die Luft springen oder vor Ehrfurcht in Ohnmacht fallen. Ich gehöre zwar nicht in diese Kategorie, bin aber trotzdem begeistert. Porsche, Jaguar oder ...
Weiterlesen …
Nizza - Ein kulinarischer Spaziergang durch die Stadt

Nizza – Ein kulinarischer Spaziergang durch die Stadt

Ich habe zwei volle Tage in Nizza verbracht und das berühmteste Gericht der Stadt, der salade niçoise, landete nie auf meinem Teller. Stattdessen ließ ich mich in einem Lokal mit Sashimi aus heimischen Fisch, Lammfleisch mit Erdäpfelpüree und kalter Pfirsichsuppe ...
Weiterlesen …
Marseille und die Frioul Inseln

Marseille und die Frioul Inseln

Lieber Jean-Claude Izzo, „Ich war zu Fuß gekommen. Um mit einer Portion gesalzener Erdnüsse am Hafen entlang schlendern zu können. Ich liebte diesen Spaziergang. Quai du Port, Quai du Belges, Quai des Rive-Neuve. Der Geruch des Hafens. Meer und Schmieröl ...
Weiterlesen …
Carcassonne - Ein Stadt wie aus dem Mittelalter

Carcassonne – Ein Stadt wie aus dem Mittelalter

Carcassonne trohnt auf dem Hügel wie eine goldene Krone auf dem Kopf eines Königs - erhaben, majestätisch, uneinnehmbar. Jedes Türmchen bildet einen Zacken, jedes Fenster bildet einen kostbaren Edelstein nach. Niemals ist diese Krone verrutscht. Abgeändert wurde sie im Laufe ...
Weiterlesen …
Hausbootfahren am Canal du Midi

Hausbootfahren am Canal du Midi

Wer träumt nicht davon einmal im Leben Kapitän zu spielen? Mit einem Hausboot wurde dieser Traum 2014 für uns zur Wirklichkeit. Wir schipperten den berühmten Canal du Midi entlang und genossen das Savoir-vivre. Worauf man achten muss, wenn man ein ...
Weiterlesen …
Paris, je t'aime

Paris, je t’aime

Ich bin in Paris durch Victor Hugos Wohnzimmer geschlendert, habe Jim Morrisons Grab besucht und Edith Piafs Wohnung aufgesucht. Ich bin durch den Louvre spaziert, bin im Garten von Auguste Rodin auf einer Parkbank gelegen und habe im Musée de ...
Weiterlesen …
Am Canal du Midi

Am Canal du Midi

Mein Hotel für die nächsten 11 Nächte am Canal du Midi heißt Tamaris 13. Es wurde 1992 gebaut, hat sechs Betten, zwei Bäder mit Dusche und WC, zwei Führerstände (einen außen und einen innen) und einen Feuerlöscher. Es liegt am ...
Weiterlesen …
Trödlerladen in Paris

Mein Souvenir aus Paris

"Soldes" oder "Sale" steht momentan in jedem Schaufenster in Paris. Selbstverständlich wartet die modebewusste Pariserin auf den Startschuss des Ausverkaufs, gilt es doch die hochhakigsten Schuhe, die schrillsten Designerklamotten und die edelsten Ledertaschen nach Hause zu schleppen. Und das alles ...
Weiterlesen …