Der Neusiedler See im Burgenland

Neue Tipps für die Neusiedler See Card

„Pack‘ die Badehose ein, nimm Dein kleines Schwesterlein, und dann nichts wie raus ins Strandbad“. Dieser Song gesungen von Conny Froebess passt bedingt zu meiner Situation. Zwar packe ich die Badesachen ins Gepäck, doch statt meiner kleinen Schwester (die ja ...
Weiterlesen …
Störche in Apetlon

Die Neusiedler See Card – Start in den Frühling mit Natur, Wein und Kulinarik

Werbung. „Wir tschechern ned, wir trinken mit Genuss“, die Wirtin im Gasthaus „Zum fröhlichen Arbeiter“ in Apetlon am Neusiedler See und stimmt uns mit ihrer Aussage auf die kommenden Tage ein. Meine Aufgabe? Die Neusiedler See Card auf Herz und ...
Weiterlesen …
7 kurze Fragen an eine extrem lange Tour im Burgenland

7 kurze Fragen an eine extrem lange Tour im Burgenland

1) Wenn in fünf Supermärkten in Wien die Salbeizuckerl ausverkauft sind, waren dann die anderen 599 Teilnehmer einfach schneller? 2) Warum heißen Winterwanderhosen "Mountain Hardwear", "Vertec Paints" oder "Basejump Advance" und nicht einfach Winterwanderhosen? 3) Wieviele Stunden dauert es um ...
Weiterlesen …