Kuba Rundreise - Meine Reiseroute durch den Westen

Kuba Rundreise – Meine Reiseroute durch den Westen

Kuba ist eine faszinierende Insel. Zweimal war ich zu Gast. Die erste Kuba Rundreise unternahmen wir 2011. Wir mieteten ein Auto und fuhren den Westen der Insel ab. Fünf Jahre später erfolgte eine Reise in den Osten. Kuba - Unsere ...
Weiterlesen …
Kalon Minarett

Die Sehenswürdigkeiten von Buchara – Rundreise Usbekistan

Schaue ich mir die Bilder von Buchara an, frage ich mich: Wie viele türkisfarbene Kuppeln und kostbar verzierte Medresen kann ein Tourist vertragen? Die Frage beantworte ich mir gerne selber: Da geht noch was! Im Nachhinein gesehen war Buchara die ...
Weiterlesen …
Die Klosterkirche Azoa Maryam

Der Tana-See und seine Klosterkirchen – Rundreise Äthiopien

Mit einem Schraubenzieher stopft der Priester des Klosters Narga Selassie am Tana-See meinen schmuddeligen Geldschein in die Spendenbox. Nur zu gerne hatte er kostbare Bücher und goldene Kreuze hervorgekramt, Stück für Stück aus bunten Tüchern befreit und seine Schätze bereitwillig ...
Weiterlesen …
Blauer Nil Wasserfall

Tis Issat – Die Wasserfälle des Blauen Nil – Rundreise Äthiopien

Gimme candy, gimme candy! Fordernd streckt mir das etwa 6-jährige Mädchen ihre schmutzige rechte Hand entgegen. Ein zweites Kind gesellt sich zu dem Mädchen, schon kommt das dritte angerannt. Ich bin mit einem Guide zu den Wasserfällen des Blauen Nil ...
Weiterlesen …
Der Friedhof der Schiffe

Der Aralsee in Usbekistan – ein See verschwindet

Ich erinnere mich dunkel. Lernten wir die Liste der weltgrößten Seen in der Volks- oder doch erst in der Hauptschule auswendig? Kaspisches Meer, Oberer See, Victoriasee und dann kam auch schon der Aralsee mit ursprünglich 66.000 Quadratkilometern Ausdehnung. Damit war ...
Weiterlesen …
Amir Timur Denkmal in Taschkent

Taschkent – Meine Reise durch Usbekistan beginnt in der Hauptstadt

Es ist früh, so unglaublich früh, als ich in Taschkent aus dem Flugzeug steige. Meine verschlafenen Augen und meine müden Fingern bemühen sich, auf der Armbanduhr die richtige Uhrzeit einzustellen. Drei Stunden Zeitverschiebung, das bedeutet es ist 2 Uhr irgendwas ...
Weiterlesen …
La Fortuna in Costa Rica - Von Hängebrücken und Wasserfällen

La Fortuna in Costa Rica – Von Hängebrücken und Wasserfällen

Nachdem ich die letzten Tage mit Tierbeobachtungen verbracht habe, freue ich mich schon auf das belebte Kleinstädtchen La Fortuna. Eine kurze Runde drehe ich auf der Hauptstraße, danke schön, es gibt hier nichts zu sehen. Viele Tourguides buhlen um die ...
Weiterlesen …
Mongolei - Als ich meinen ersten Vulkan besteige

Mongolei – Als ich meinen ersten Vulkan besteige

Abfahrt! Dasha wartet schon im Wagen. Unser nächstes Ziel in der Mongolei heißt Erdenet. Diese Stadt ist mit 75000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in der Mongolei. Die schönste ist sie nicht. Die grauen Plattenbauten versprühen so gar keinen Charme. Ihre ...
Weiterlesen …
Ein Kamel in der Wüste

Oman und seine Sehenswürdigkeiten

Traurig aber wahr, ich habe mir nicht viel erwartet vom Oman. Das Buch „Die Brunnen der Wüste“ von Thesiger verstaubte schon länger im Regal und die Vorbereitungszeit war einfach zu knapp, um sich noch großartig einzulesen. Und dann erwarten mich ...
Weiterlesen …
Vingerklip

Die Vingerklip Lodge, versteinertes Holz und die Lieder der Damara

Nach einigen Tagen im Dachzelt sehne ich mich nach dem Luxus eines Hotelzimmers. Keine Windböen, die einen befürchten lassen, das Zelt weht davon. Keine Autoalarmanlage, die plötzlich um Mitternacht losgeht und uns mit einem Getöse aus dem Schlaf weckt. Die ...
Weiterlesen …
Irland

Irland Rundreise – Meine Route

Irland, wir kommen! Leider macht uns das Wetter in Frankfurt einen Strich durch die Rechnung. Die Abflugzeit für den Flug von Wien nach Frankfurt wird halbstündlich nach hinten verschoben. Der Anschlussflug nach Dublin rückt in weite Ferne, eine Flugverspätung par ...
Weiterlesen …